Blog des Branchenverzeichnisses gelbevideos.com

 header image 2

UKRAINE: Schweizer TV-Video deckt Medien Verschwörung auf

März 12th, 2014 · 1 Kommentar

Möchten Sie, dass die Ukraine jetzt in die EU aufgenommen wird?

Drei mögliche Antworten. Hier geht´s zur Abstimmung: http://blog.gelbevideos.com/eu/ukraine-eu-umfrage.html

 

Incoming search terms:

  • medienverschwörung (4)
  • medienverschwörung ukraine (2)
  • schweizer medien ukraine (2)
  • verschwörung schweiz (1)
  • verschwörungstheorien schweizer presse (1)

Tags: EU · Manipulation

1 Antwort bis jetzt ↓

  • 1 Martin // Apr 10, 2014 at 20:30

    Die ist nicht im geringsten überraschend, ganz einfach weil es System hat.

    Wie war das jetzt schon wieder mit der jahrelangen Berichterstattung aus Südafrika ? Im so genannten "Westen" wurde der Druck aufgebaut bis die amerikanischen Firmen Apple, IBM etc. in Südafrika ihre Segel strichen. Keiner der Firmenverantwortlichen wollte an die Öffentlichkeit gehen und sich als Vorreiter für  "Equal Rights for Black and White" wie vom seinerzeitigen US Präsidenten gepredigt hervor tun. "Die amerikanische Bevölkerung erwartet von uns dass wir hier Schluss machen".

    Derweil schätzten viele der schwarzen Mitarbeeiter den so genannten "State of Emergency". Ganz einfach darum weil "wir Abends wieder einmal ohne Angst haben zu müssen  auf die Strasse können. In den Townships wohlverstanden!

    Und dann folgte der welweite Ruf nach "Free Nelson Mandela". In totaler Unkenntniss der Geschichsstchreibung wurde nachgeleiert was vorgesungen wurde und niemand mochte sich daran erinnern dass Nelson Mandela durch den ANC federführend für Bombenanschläge in Pretoria und Johannesburg war.

    In Deutschland gab es eine vergleichbare Gruppe u.a. der Rote Armee Fraktion.

    Niemand hat auch nur im entfertesten daran gedacht Andreas Baader, Gudrun Ensslin, Horst Mahler oder Ulrike Meinhof als Kanzler/in zu wählen und vereidigen.

     

Hinterlasse einen Kommentar