Blog des Branchenverzeichnisses gelbevideos.com

 header image 2

Meinungsumfrage unter EU-Bürgern zu einer Aufnahme der Ukraine

März 10th, 2014 · 4 Kommentare

Möchten Sie, dass die Ukraine jetzt in die EU aufgenommen wird?

View Results

Loading ... Loading ...

Incoming search terms:

  • meinungsumfrage ukraine (1)
  • ukraine aktuelle meinungsumfrage (1)

Tags: EU

4 Antworten bis jetzt ↓

  • 1 Jürgen Krüger // Apr 3, 2014 at 18:26

    EU und NATO dürfen nicht bis an die Grenzen Russlands ausgeweitet werden.

  • 2 Sven Varik // Mai 31, 2014 at 17:52

    Jedes Land sollte für sich bestimmen können, ob es Mitglied werden will. Jedes Land, dass die Aufnahmebedingungen erfüllt und darum bittet soll aufgenommen werden können. Vernünftig wäre es die Bürger per Referendum darüber abstimmen zu lassen.

  • 3 admin // Mai 31, 2014 at 18:24

    Hallo Sven, meinst Du, dass die Menschen in den bereits zur EU gehörenden Ländern da nichts mitzureden haben?

  • 4 meinsenf // Sep 17, 2014 at 16:30

    In einer Demokratie wählt das Volk frei sein Parlament. Das entscheidet dann stellvertretend für das Volk. Zur Kontrolle des Parlaments wird dieses alle paar Jahre erneut gewählt. Grundprinzip der parlamentarischen Demokratie. Gleiches gilt für die EU. Darüber hinaus stimmen bei Erweitungensfragen, denen einen sehr sehr lang dauernden Vorbereitungsprozess der Länder vorausgeht auch die Staats- und Regierungschefs ab. Und zwar im Konsens aller in Europa. ein solcher Prozess bietet wesentlich mehr professionelle Objektivität und Interessensabwägung als eine Volksbefragung die durch Medien und Stimmungen, geringer Wahlbeteiligung sicherlich nicht mehr sachlich richtig ist als ersteres. Jedes Land sollte frei entscheiden können zu welchem System es beitreten will. Frei von Zwängen, Interessen und Drohungen dritter. Punkt. Am Ende errreicht man durch Gewalt und Okkupation nämlich genau das Gegenteil. Die Ukraine will jetzt um so mehr nach Westen als jemals zuvor. Eine NATO-Mitgliedschaft der Ukraine gefällt mir auch nicht. Aber jetzt wo man sieht das ihre Souveränität nicht geachtet wird, kann ich den Wunsch nach Schutz und Absicherung gut verstehen.

Hinterlasse einen Kommentar