Blog des Branchenverzeichnisses gelbevideos.com

 header image 4

Einträge vom März 2012

Inschrift am Bundesministerium der Justiz, Berlin, Mohrenstrasse

März 28th, 2012 · Keine Kommentare

Wenn es sich um Wahrheit und Gerechtigkeit handelt, gibt es nicht die Unterscheidung zwischen kleinen und großen Problemen. Albert Einstein Das sollten sie mal beherzigen, die Damen und Herren Bundestagspräsident, Abgeordnete, Minister, Staatssekretäre, Ministerialdirigenten, Ministerialräte, Oberlandesgerichtspräsidenten, Landgerichtspräsidenten, Oberverwaltungsgerichtspräsidenten, Verwaltungsgerichtspräsidenten, Richter….. Und die Damen und Herren von der Presse sollten sich das erst recht hinter die […]

[Mehrlesen →]

Tags: gelbe Seiten Wirtschaftskrieg · Justiz

Ausstellung in Brüssel „Whistleblowing – Licht ins Dunkel bringen“

März 28th, 2012 · Keine Kommentare

Aktuell im Europäischen Parlament vom 26.-29. März. Die Ausstellung ist prominenten Whistleblower-Fällen aus Deutschland gewidmet. Es werden die Konfliktsituationen beschrieben, in denen sich diese Menschen zum Handeln entschlossen haben und ihr weiteres Schicksal, ihre Niederlagen und Erfolge geschildert. Portrait-Fotos von Petrov Ahner fordern den Betrachter heraus, nach Spuren in den Gesichtern zu suchen. Obwohl die […]

[Mehrlesen →]

Tags: Korruption

Köpfe oder Inhalte, worum geht es bei einer Wahl?

März 25th, 2012 · Keine Kommentare

F.S.: Wenn wie heute im Saarland schon im Voraus CDU und SPD die Bildung einer großen Koalition verbindlich angekündigt haben, erscheint die Wahl wie ein Volksentscheid zugunsten des CDU- oder SPD-Kandidaten als Ministerpräsident. Über die Qualitäten von beiden, Frau Kramp-Karrenbauer und Herrn Maas traue ich mich kein Urteil abzugeben, sehr wohl aber über die Kurzlebigkeit […]

[Mehrlesen →]

Tags: Demokratie

Fallstudie 4: Parteistiftungen, Selbstbedienung zum Hohn angeblich gedeckelter Parteizuschüsse

März 21st, 2012 · Keine Kommentare

F.S.: Nicht nur dass die Parteien sich ihre Wahlkampfkosten vom Steuerzahler erstatten lassen, weitere hunderte von Millionen jährlich aus dem Steuertopf haben sie sich selbst bewilligt. Ein Lehrstück für jeden Bürger, wie Grüne und Linke als ehemalige Kämpfer gegen diese Praktiken umgefallen sind, nachdem die ersten Millionen bei ihnen selbst anrollten. Die folgende Beschreibung entnehme […]

[Mehrlesen →]

Tags: Korruption

Fallstudie 3: Der Fall Balsam und Procedo

März 18th, 2012 · Keine Kommentare

F.S.: Einen hervorragend beschriebenen Fall entnehme ich der Webseite zum Buch „Investigativer Journalismus“ von Johannes Ludwig, wobei ich hier nur die ersten Absätze bringe und am Schluss den Link zur Webseite direkt, um das fast unglaublich erscheinende Versagen der zuständigen Staatsanwaltschaft und weiterer Institutionen komplett zu lesen. Eine Hintergrundinformation: Procedo Chef Klindworth war über viele […]

[Mehrlesen →]

Tags: Korruption

Onlineplattform zur Meldung von Berliner Korruptionsfällen. Vor 20 Monaten offiziell angekündigt, bis heute nicht realisiert

März 11th, 2012 · 2 Kommentare

F.S.: Einem Bericht der Berliner Morgenpost zufolge beschloss der Rechtsausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses am 24. Juni 2010 „die Einrichtung einer Plattform im Internet. Dort sollen Bürger ihre Hinweise abgeben können – und zwar völlig anonym. Zudem wird in der Justizverwaltung die Position eines unabhängigen Ombudsmannes eingerichtet, der vertrauliche Hinweise persönlich entgegennimmt und auf Stichhaltigkeit prüft.“ […]

[Mehrlesen →]

Tags: Korruption

Flugblattaktion von „Wir Wehren Uns. Initiative gegen Korruption und Wirtschaftliche Unterdrückung“:

März 7th, 2012 · Keine Kommentare

Um 18.00 Uhr beginnt heute in Berlin ein Stammtisch der Organisation econsense, Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft e.V. Als Mitglieder sind dort die meisten der führenden deutschen Dax-Unternehmen vertreten, von der Deutschen Bank bis Daimler und BMW, von Thyssen-Krupp bis zur Deutschen Telekom. Man befasst sich mit nützlichen Themen wie „nachhaltige Entwicklung und Corporate […]

[Mehrlesen →]

Tags: Korruption

Fallstudie 2: Rastlos für das Gemeinwohl tätig… oder Selbstbedienung in der Korruptokratie?

März 4th, 2012 · Keine Kommentare

F.S.: Bundeskanzler Schröder kündigte 2002 an, er werde seinen besten Mann auf die wichtigste Baustelle schicken. Gemeint war der ehemalige Sozialminister in Rheinland Pfalz, Florian Gerster, auch erfahren als sogenannter Unternehmenskoordinator einer Immobilienfonds-Gruppe. Mit der wichtigsten Baustelle war die Bundesanstalt für Arbeit gemeint. Zur Übernahme seines neuen Jobs als Chef der Behörde tut Gerster sogleich […]

[Mehrlesen →]

Tags: Korruption